Advocaten auto-ongelukken

0 0
Read Time:13 Minute, 11 Second

Autounfall Rechtsanwälte
Autounfälle passieren – selbst den sichersten und vorsichtigsten Fahrern auf der Straße. Wenn Sie bei einem schweren Autounfall durch Verschulden eines anderen Fahrers schwer verletzt wurden, haben Sie möglicherweise Anspruch auf Schmerzensgeld und Schmerzensgeld.

Als versierte Gruppe für Personenschäden hat The Barnes Firm zahlreiche Auszeichnungen für ihre Arbeit vor Gericht erhalten. Dieser Erfolg hat unserer Kanzlei geholfen, einige der versiertesten und gefragtesten Anwälte des Bundesstaates zu gewinnen. Wenden Sie sich noch heute an einen unserer besten Unfallanwälte, um mehr über die Schäden zu erfahren, auf die Sie Anspruch haben könnten.

Wenden Sie sich an The Barnes Firm
Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Name:*
Email:*
Telefon:*
Nachricht:*
The Barnes Firm hilft Ihnen, Antworten zu erhalten
Rückansicht einer Fahrerin mit Nackenverletzung, die nach einem Unfall aus dem Auto steigt
Gewinnen Sie die Schäden, die Sie verdienen, mit der Hilfe von The Barnes Firm zurück
Die Kanzlei Barnes ist Ihr Anwaltsteam, wenn es um größere und kleinere Autounfälle geht, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) die folgenden häufigen Fälle:

Heck
Seitenaufprall
Frontalzusammenstoß
Kollision mehrerer Fahrzeuge
Die Kanzlei Barnes hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Wiedererlangung von Schäden für Opfer schwerer und kleinerer Autounfälle. Unsere besten Anwälte für Autounfälle arbeiten unermüdlich daran, Ihnen die Entschädigung zu verschaffen, die Sie verdienen.

Wie wir helfen können
Die Kanzlei Barnes wird umgehend eine rechtliche Untersuchung Ihres Falls und der Umstände einleiten, die zu dem Absturz geführt haben. Diese Untersuchung wird ein starkes Argument für Sie und Ihre Familie aufbauen, indem Beweise wie Fahraufzeichnungen, Augenzeugenaussagen, Medienberichte, Fotos oder Videos und eine vollständige Analyse der Straßenverhältnisse und potenziellen Infrastrukturprobleme gesammelt werden, die möglicherweise dazu beigetragen haben der Autounfall.

Anwalt für Autounfallverletzungen, der eine Aktentasche öffnet
Autounfall, bei dem ein Auto auf ein anderes aufgefahren ist
Verschiedene Arten von Autounfällen
Autounfälle können verschiedene Formen annehmen, darunter:

Wut auf der Straße. Bei „Road Rage“ setzen Autofahrer ihr Fahrzeug als Waffe ein. Solche Fahrer werden oft mit schweren Strafanzeigen konfrontiert.
Abstürze bei hoher Geschwindigkeit. Jüngste Statistiken haben ergeben, dass Geschwindigkeitsüberschreitung bei 30 Prozent aller tödlichen Autounfälle in den USA als Faktor genannt wurde, und diese Zahl ist wahrscheinlich eine konservative Schätzung.
SMS schreiben und fahren. Die meisten Bundesstaaten haben SMS- und Fahrverbote erlassen. Das Ignorieren dieser Gesetze könnte Autofahrer mit einer saftigen Geldstrafe belasten, aber es verblasst immer noch im Vergleich zu den Kosten, die mit schweren Autounfällen verbunden sind.
Unfälle durch Trunkenheit am Steuer. Dank öffentlicher Sensibilisierungskampagnen in den letzten Jahrzehnten ist die Zahl der alkoholbedingten Unfälle zurückgegangen, aber sie bleiben landesweit ein ernstes Problem.
Rollover-Unfälle. Dabei handelt es sich oft um sehr schwere Unfälle, manchmal spielen auch ein Fahrzeugdefekt oder schlechte Straßenverhältnisse eine Rolle. Um nachzuweisen, dass Ihr Fahrzeug oder die Straße, die Straße oder die Autobahn einen Defekt hatte, der zu einem Überschlagunfall beigetragen hat, benötigen Sie einen erfahrenen Anwalt.
Wenden Sie sich an einen der Auffahrunfälle von The Barnes Firm, um mehr über die verschiedenen Arten von Autounfällen zu erfahren.

Wie lange sollten Sie nach einem Autounfall wund sein?
Männlicher Fahrer, der ein Foto seines Autoschadens macht, nachdem er in einem Autounfall für seinen Versicherungsanspruch war, mit einem Zeugen im Hintergrund
Jedes Jahr ereignen sich in den Vereinigten Staaten über sechs Millionen Autounfälle. Auch wenn Autounfälle relativ häufig vorkommen, schmälert dieses Wissen nicht den Schock, den ein Opfer empfindet, wenn es in einen Unfall verwickelt ist. Wenn die Fahrlässigkeit einer anderen Person einen Autounfall verursacht, können die Opfer mit umfangreichen Verletzungen zurückbleiben, die über die Wochen nach dem Vorfall hinaus bestehen können.

The Barnes Firm ist ein Team nationaler Autounfallanwälte mit Erfahrung in der Unterstützung von geschädigten Mandanten beim Aufbau starker Ansprüche. Während Autounfallverletzungen von Person zu Person variieren können, ist es wichtig, sich bewusst zu sein, wie lange dieses Symptom ungefähr anhalten sollte, wenn Sie nach einem Unfall Schmerzen haben.

Wie lange sollten Ihre Schmerzen nach einem Autounfall anhalten?
Schmerzen nach einem Autounfall sind normal und werden von den meisten Opfern erwartet. Nach einem leichten Autounfall können Sie damit rechnen, dass Sie einige Stunden oder sogar einige Tage nach dem Unfall Schmerzen haben. Wenn Sie jedoch in einen schwereren Autounfall verwickelt sind, können Sie nach dem Vorfall mehrere Wochen oder Monate Schmerzen haben.

In den meisten Fällen können Sie bis zu sechs Wochen lang Schmerzen oder Restschmerzen aufgrund von Blutergüssen oder Steifheit verspüren. Wenn Sie einen leichten Autounfall oder eine Kotflügelverbiegung hatten und sich nach sechs Wochen weiterhin wund fühlen, haben Sie möglicherweise eine schwerere Verletzung und sollten so schnell wie möglich einen Arzt und einen Anwalt für Autounfallverletzungen aufsuchen.

Verletzte Frau, die nach einem Autounfall Nackenschmerzen durch Schleudertrauma verspürt
Frau, die eine Halskrause trägt und vor Schmerzen zusammenzuckt, während sie einen Brief von ihrer Autoversicherung liest

 

Wann könnten Schmerzen nach einem Autounfall schwerwiegender sein?
Wenn Ihre Schmerzen seit sechs Wochen anhalten und in einem der folgenden Bereiche auftreten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, da dies ein Symptom für eine viel schwerere Verletzung sein kann:

Kopf: Wenn Sie am oder um den Kopf wund sind, könnten Sie das Symptom einer schweren Verletzung wie einer Gehirnerschütterung oder einer traumatischen Hirnverletzung haben. Auch wenn Sie nur einen kleinen Schnitt oder Bluterguss sehen können, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, wenn Sie sich in diesem Bereich wund fühlen.
Rücken: Obwohl es nicht ungewöhnlich ist, dass Sie nach einem Unfall Schmerzen oder Steifheit im Rücken verspüren, können Sie eine schwerere Verletzung erleiden, wenn sie länger als sechs Wochen anhält.
Rippen: Während eine geprellte Rippe nicht tödlich ist, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um sicherzustellen, dass Sie sich keine Rippe gebrochen haben, wenn Sie anhaltende Schmerzen um Ihre Rippen herum haben.
Nacken: Nackenverletzungen wie ein Schleudertrauma sind selbst bei den leichtesten Autounfällen üblich, aber wenn Ihre Schmerzen länger als die maximale Zeitspanne von sechs Wochen anhalten, ist es wichtig, dass Sie medizinische Hilfe suchen.
Wirbelsäule: Wenn Sie anhaltende Schmerzen oder Steifheit entlang der Wirbelsäule verspüren, sollten Sie so schnell wie möglich medizinische Hilfe suchen. Wenn Sie eine schwerere Verletzung haben, von der Sie nichts wissen, kann es für Autounfallopfer gefährlich sein, eine Rückenmarksverletzung unbehandelt zu lassen.
Wenn Sie durch einen fahrlässigen Fahrer verletzt wurden, kann Ihnen ein Anwalt für Autounfall möglicherweise helfen, einen starken Anspruch geltend zu machen.

Bereit für den Anwalt?
Nach einem Autounfall können die Opfer mit vielen Verletzungen, einschließlich Schmerzen, zurückbleiben. Wenn Sie oder ein geliebter Mensch aufgrund eines fahrlässigen Fahrers gelitten hat, holen Sie sich Hilfe von unseren besten Anwälten für einen Autounfall.

Die erfahrenen und hochqualifizierten Anwälte der Kanzlei Barnes sind Experten im Umgang mit Fällen von Autounfällen. Aber nimm es uns nicht ab; wir lassen unsere Ergebnisse für uns sprechen.

Wenn Sie bei einem schweren Autounfall traumatische Verletzungen erlitten haben, müssen Sie die Verantwortlichen haftbar machen – lassen Sie sich von uns helfen. Mit der richtigen Rechtsvertretung könnten Sie eine hohe Abfindung als Schmerzensgeld erhalten. Je früher Sie handeln, desto stärker wird Ihr Argument sein.

Kontaktieren Sie uns noch heute für eine kostenlose und risikofreie Beratung durch unser erfahrenes Rechtsteam.

Häufig gestellte Fragen zu Autounfallberichten in Kalifornien
Wann müssen Sie einen Autounfall melden?
Muss ich einen Autounfall melden?
Wie lange muss ich einen Autounfall melden?
Wo reiche ich eine Autounfallanzeige ein?
Wie melde ich einen Autounfall?
Ist es verboten, einen Unfall nicht zu melden?
Was passiert, wenn Sie einen Autounfall nicht melden?
Kann man einen nicht versicherten Fahrer verklagen?
FAQs zur Kfz-Versicherung
Wer kommt für meine Arztrechnungen, Lohnausfälle und andere Kosten auf, wenn ich verletzt bin?
Was ist, wenn ich verklagt werde?
Was ist, wenn ich klagen möchte?
Was mache ich, wenn der andere Fahrer nicht versichert ist?
Wie viel wird es mich kosten?
Häufig gestellte Fragen zum Schleudertrauma
Was ist ein Schleudertrauma?
Was sind die häufigsten Ursachen für Schleudertrauma?
Was sind häufige Symptome eines Schleudertraumas?
Welche Behandlungen gibt es bei einem Schleudertrauma?
Kann ein Anwalt für Autounfälle bei einem Schleudertrauma helfen?
Allgemeine häufig gestellte Fragen zu Autounfällen
Was ist der gefährlichste Tag des Jahres für Autounfälle in Amerika?
Was trägt zu den Todesfällen bei Autounfällen bei?
Was ist der gefährlichste Tag der Woche für Autofahrer?
Warum sich an The Barnes Firm wenden?
Kann ich wegen emotionaler Belastung klagen? Was ist eine gerechte Entschädigung für Schmerzen und Leiden?
Sind Schmerzensgeldzahlungen steuerpflichtig?
Sind Unfallversicherungen steuerpflichtig?
Was kostet eine Autounfallversicherung?
Wer ist schuld an einem Autounfall?
Soll ich nach einem Autounfall zum Arzt?
Sollten Sie die Polizei wegen eines Kotflügelbiegers rufen?

 

Lkw-Unfälle
Kommerzielle Lastwagen können über 30 Fuß lang sein und bis zu 80.000 Pfund wiegen. Bei dieser Größe kann ein Lkw-Unfall katastrophal sein, selbst bei Unfällen mit geringer Auswirkung. Einige der häufigsten Verletzungen sind:

Rückenverletzung
Rückenmarksverletzung
Gehirnverletzung
Frakturen
Ungerechter Tod
Wenn Sie oder ein Familienmitglied bei einem Lkw-Unfall verletzt wurden, haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine erhebliche finanzielle Entschädigung. Rufen Sie die Anwälte für Lkw-Unfälle bei The Barnes Firm für eine kostenlose Beratung an.

Wenden Sie sich an The Barnes Firm
Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Name:*
Email:*
Telefon:*
Nachricht:*
The Barnes Firm hilft Ihnen, Antworten zu erhalten
Sattelschlepper fahren auf nasser Fahrbahn
Häufige Ursachen für Lkw-Unfälle in Kalifornien
Lkw-Unfälle sind jedes Jahr die Ursache für über 500.000 Kraftfahrzeugunfälle. Davon werden etwa 5.000 Menschen getötet, meist unschuldige Fahrer und Insassen kleinerer Autos.

Während es eine Vielzahl von Faktoren gibt, die einen Lkw-Unfall verursachen können, sind die häufigsten Ursachen:

Müdigkeit: Neuere Studien deuten darauf hin, dass der durchschnittliche Lkw-Fahrer jede Nacht nur 5 Stunden Schlaf bekommt. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme hat der Kongress die Zeit begrenzt, die ein Trucker hinter dem Steuer verbringen kann, aber kürzlich durchgeführte Umfragen haben ergeben, dass einige Trucker immer noch viele Stunden fahren, um mit den Transportanforderungen Schritt zu halten.
Bremszeit: Lkw können aufgrund ihres hohen Gewichts selbst bei besten Wetterbedingungen nicht so schnell anhalten wie andere Fahrzeuge, was zu einer Vielzahl von Auffahrunfällen führt.
Wenden: Lkw benötigen zum Wenden eine größere Fläche, was Rechtskurven zu einem der schwierigsten Manöver für Sattelzugmaschinen macht. Fahrer im toten Winkel eines Truckers oder Fahrer, die nicht erwarten, dass der Truck abbiegt, können in einen Seitenwischunfall geraten.
Ungesicherte Ladung: Wenn eine nicht ordnungsgemäß gesicherte Ladung von einem LKW fällt, kann dies zu einem Hindernisparcours aus Trümmern für andere Fahrer führen. In diesen Fällen können der Fahrer, der Fahrzeughalter und der Hersteller alle für einen Unfall verantwortlich sein.
Wer ist verantwortlich für einen Lkw-Unfall?
Nicht immer ist der Lkw-Fahrer für einen Unfall verantwortlich, aber in manchen Fällen werden Lkw-Fahrer von ihren Arbeitgebern stark unter Druck gesetzt, Lieferfristen einzuhalten. In vielen Fällen arbeiten Trucker 11 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.

Unter diesen Stressbedingungen können Trucker müde werden oder unter dem Einfluss von Substanzen stehen, die verwendet werden, um Schlafentzug auszugleichen. Ihre vollen Terminkalender können auch dazu führen, dass sie die Lkw selbst vernachlässigen, da schlechte Bremsen eine häufige Ursache für Lkw-Unfälle sind.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, verletzt wurde, können Sie sich darauf verlassen, dass die Anwälte für Lkw-Unfälle bei The Barnes Firm Ihnen dabei helfen, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

 

 

Motorradunfälle
Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass Fahrer von Autos oder Lastwagen – nicht Motorradfahrer – die Ursache für die meisten Motorradunfälle sind, an denen mehr als nur das Fahrrad beteiligt ist.

Als Rechtsanwälte wissen wir, wie verheerend ein Motorradunfall sein kann. Fahrer anderer Fahrzeuge müssen äußerst vorsichtig sein, wenn sie die Straße mit Motorrädern oder Rollern teilen.

Wenden Sie sich an The Barnes Firm
Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Name:*
Email:*
Telefon:*
Nachricht:*
The Barnes Firm hilft Ihnen, Antworten zu erhalten
biker, der sein motorrad mit helm und rucksack fährt
Häufige Ursachen von Motorradunfällen
Zu den häufigsten Ursachen dieser Unfälle gehören:

Unaufmerksames Fahren
Beschleunigung
Alkohol- oder Drogenkonsum
Verkehrsregeln missachten
Defektes Motorrad oder Fahrzeug
Alle Motorradfahrer kennen die Gefahren im Straßenverkehr und die meisten treffen Sicherheitsvorkehrungen, um einen Unfall zu vermeiden. Selbst wenn Radfahrer sicherstellen, dass alle Sicherheitsvorkehrungen getroffen sind, können sie die Handlungen eines fahrlässigen Auto- oder LKW-Fahrers leider nicht verhindern.

Wenn Sie oder ein geliebter Mensch bei einem schweren Motorradunfall verletzt wurden, rufen Sie die erfahrenen Anwälte für Motorradverletzungen bei The Barnes Firm an oder kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Fallbewertung.

Was tun nach einem Motorradunfall
Viele Biker wissen nach einem Unfall nicht, wohin sie sich wenden oder was sie tun sollen. Sofortige ärztliche Hilfe und fundierte Rechtsberatung sind die besten Entscheidungen, die ein Biker nach einem Unfall treffen kann.

Einige unserer Motorradunfallanwälte fahren selbst Motorrad. So verstehen wir aus erster Hand, wie schnell ein Motorradunfall passieren kann und wie unerwartet die Verletzungen sein können.

Unsere Anwälte haben den Weg mit Ihren Augen gesehen und können Ihnen bei Ihrem Fall helfen.

Wenn Sie oder ein Familienmitglied verletzt wurden, können die Motorradanwälte von The Barnes Firm helfen. Fordern Sie eine kostenlose Beratung an oder rufen Sie uns jederzeit an – Tag und Nacht.

Motorradfahrer, der einen Helm trägt und neben seinem Fahrrad steht und seinen Handschuh fixiert
Motorradunfallstatistik
Fast alle Unfälle können verhindert werden, indem man aufmerksam ist und die Verkehrsregeln befolgt. Hier sind einige Zahlen, die die Auswirkungen von Motorradunfällen zeigen:

4.700 – so viele tödliche Motorradunfälle pro Jahr.
13 % – der Prozentsatz aller Verkehrsunfälle, die auf Motorradunfälle zurückzuführen sind.
27 % – der Prozentsatz der Motorradfahrer, die keinen Führerschein hatten und in tödliche Unfälle verwickelt waren.
An 35 % aller Motorradunfälle sind Fahrer über 50 beteiligt.
An 30 % aller Motorradunfälle sind Fahrer unter 29 Jahren beteiligt.
1.630 – die Zahl der Motorradfahrer, die bei einem tödlichen Unfall keinen Helm trugen.
Wenn Sie oder ein Familienmitglied bei einem Motorradunfall verletzt oder getötet wurden, rufen Sie bitte The Barnes Firm für eine kostenlose Beratung an.

Die besten Motorradunfallanwälte der Kanzlei Barnes sind hier, um zu helfen
Wenn Sie oder ein Familienmitglied bei einem Motorradunfall verletzt wurden, sind die besten Anwälte von The Barnes Firm hier, um Ihnen zu helfen, Ihre rechtlichen Möglichkeiten zu prüfen und einen Plan zu entwickeln, der Ihnen hilft, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Ob Sie Versicherungsfragen haben oder die besten Ärzte kennenlernen möchten, die Ihnen in Ihrer Situation helfen können, The Barnes Firm kann Ihnen Antworten geben.

Rufen Sie (617) 982-0937 an, um eine KOSTENLOSE Fallbewertung zu erhalten

 

Anwälte für Fahrradunfälle
Fahrradunfälle nehmen zu, da sich immer mehr Menschen dafür entscheiden, den Verkehr zu umgehen und mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren. Es ist eine bequeme, gesunde und kostengünstige Art zu reisen, aber wenn ein Radfahrer in einen Unfall verwickelt ist, können die Verletzungen verheerend und kostspielig sein.

Einige Fahrer respektieren das Recht eines Radfahrers, die Straße zu teilen, nicht, und da Fahrräder viel kleiner als Ihr Standardfahrzeug sind, bemerken die Fahrer sie möglicherweise nicht. Umgekehrt ist einigen Radfahrern nicht bewusst, dass sie die gleichen Verkehrsregeln einhalten müssen wie Autofahrer.

Es ist wichtig, Ihre Rechte zu kennen. Wenn Sie oder ein Angehöriger bei einem Fahrradunfall verletzt wurden, können die Anwälte für Fahrradunfälle von The Barnes Firm helfen. Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Fallbewertung.

Wenden Sie sich an The Barnes Firm
Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Name:*
Email:*
Telefon:*
Nachricht:*
The Barnes Firm hilft Ihnen, Antworten zu erhalten
Rückansicht des Radfahrers auf dem Radweg mit Rucksack
Fahrradunfallstatistik
Fahrradunfälle nehmen in fast allen Bundesstaaten zu, obwohl sie zu 100 % vermeidbar sind. Hier sind einige der neuesten Statistiken:

818 Radfahrer werden jedes Jahr auf US-Straßen getötet.
1 Million Kinder werden jährlich wegen Fahrradunfällen ins Krankenhaus eingeliefert.
87 % der bei Fahrradunfällen Getöteten waren Männer.
An 37 % aller Fahrradunfälle war ein betrunkener Fahrer oder betrunkener Radfahrer beteiligt.
70 % aller tödlichen Fahrradunfälle ereignen sich auf städtischen Straßen.
Häufige Fahrradunfälle
Ein Unfall kann überall und jederzeit passieren, aber die meisten Fahrradunfälle sind auf einen unaufmerksamen Fahrer zurückzuführen:

Ein Auto, das direkt vor einem Radfahrer nach links oder rechts abbiegt.
Ein Fahrzeug, das von einer Einfahrt oder einem Parkplatz auf die Straße fährt.
Der Fahrer gibt an einer Kreuzung nicht nach (Überfahren eines Stoppschilds oder einer Ampel).
Der Fahrer achtete nicht darauf, als er in der Nähe eines Radfahrers fuhr.
Der Fahrer steht unter Alkohol- oder Drogeneinfluss.

Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Leave a Reply

Your email address will not be published.

x
error: Content is protected !!